Qualifizierte Bildung auf christlicher basis

UNSER LEITBILD

Im Leitbild wird unser Hauptanliegen, die Vermittlung einer qualifizierten Bildung auf christlicher Basis, zusammengefasst:

Im Zentrum steht Gott vertrauen – Jesus Christus ist für uns die Grundlage und Hilfe für gelingendes Leben. Deshalb feiern wir als Schulverbund Gottesdienste und versammeln uns zum Wochenbeginn und Wochenabschluss.

Wir legen besonderen Wert auf diese vier Bereiche in unserem Schulleben:

Unser Ziel ist, unseren Schülern eine hervorragende Bildung zu ermöglichen. Dies geschieht auf der Grundlage des Bildungsplans in Baden-Württemberg, ergänzt durch differenzierte Förderangebote. Evangelischer Religionsunterricht ist bei uns Pflichtfach.

Jeder Schüler wird in seiner gesamten Persönlichkeit wahrgenommen und in seiner Entwicklung unterstützt. Jeder Schüler ist einzigartig, von Gott geschaffen und deshalb wertgeschätzt. Unsere Schüler entfalten Begabungen und lernen Grenzen zu akzeptieren.

Wir schaffen Raum für Gemeinschaft und aktive Teilnahme am Schulleben. Die Schüler lernen sich gegenseitig zu achten und zu respektieren und in Konflikten gemeinsam Lösungen zu finden.

Alle Schüler lernen Verantwortung für sich selbst und für andere zu übernehmen.

Das Leitbild – angesiedelt zwischen konkretem Unterrichtsalltag und Vision – gibt uns Orientierung. Unser Wunsch ist, dass alle Beteiligten dieses Bild verinnerlichen und jeder Lehrer, jede Lehrerin, alle Eltern und Schüler sagen können: Das ist meine Schule.